LuxuryEstate
Gratis für Android
Installieren

Die Version Ihres Browsers wird nicht länger unterstützt. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser für eine optimale Nutzung.

Die Standardsprache ist Italienisch switch to English | Nein danke

47
Preis auf Anfrage

Luxus-Haus mit 430 m2 zu verkaufen San Francisco, Kalifornien

430 m² 5 4

GEFÄLLT DIR DAS?

Beschreibung

Dieses außergewöhnliche Penthouse befindet sich in den obersten zwei Stockwerken eines prestigeträchtigen Gebäudes aus dem 20. Jahrhundert in Pacific Heights. Seine architektonische Provenienz, die begehrte Lage, die herrliche Aussicht, die großzügige Quadratmeterzahl und die außergewöhnliche Qualität des Designs und der Handwerkskunst unterscheiden es von allen anderen seiner Art. Eine seltene Gelegenheit, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten, es bietet einen Schlüssel zu einem der exklusivsten Clubs von San Francisco: Penthouse-Besitz. Mit einer Fläche von rund 4.360 Quadratmetern ist die Residenz eine der größten Genossenschaftswohnungen der Stadt. Die örtliche Architekturikone Lewis Butler vollendete 2011 in Zusammenarbeit mit der internationalen Innenarchitektin Holly Hunt seine zeitgemäße Umgestaltung. Die Qualität der Materialien und der Konstruktion ist beispiellos; die Decken sind über 10 Fuß hoch und schaffen ein Gefühl von Luftigkeit; die brandneuen, weitläufigen Panoramafenster bestehen aus ultraklarem, nicht reflektierendem Starphire-Glas; die Wände und die Beleuchtung sind ideal für die Ausstellung von Kunst; und alle Steinoberflächen sind elegante Seidenplatten. Dank zeitloser und geschmackvoller Entscheidungen bleibt das Zuhause absolut modern und au courant. Die Raffinesse beginnt mit einer 800 Pfund schweren, maßgefertigten Metalltür von Blank & Cables, die sich vom privaten Aufzugsvorraum zum Foyer öffnet. Das Foyer mündet mühelos in von Fenstern umgebene Wohn-, Ess- und Unterhaltungsbereiche mit den schönsten Ausblicken der Stadt, die von der Golden Gate Bridge und den Marin Headlands über die Bucht bis nach Alcatraz, Russian Hill und Telegraph Hill reichen. Ein markanter skulpturaler Gaskamin schafft ein einladendes Ambiente im Wohnbereich, während ein östlicher Balkon sich über die gesamte Länge des Essbereichs erstreckt. Die elegante, maßgefertigte Küche verfügt über Wände und Arbeitsplatten aus Corian, eine Mittelinsel aus Blaustein, eine Bartresen, reichlich Walnussholzschränke und erstklassige Miele-Geräte – darunter vier Wandöfen und ein Gaskochfeld mit sechs Brennern. Die Wohnküche grenzt an den Essbereich für gemütliche festliche Zusammenkünfte. Ein zentral gelegenes Büro und eine Damentoilette sind von der Küche und dem Flur versteckt. Vom Foyer führt eine Galeriehalle zu zwei Schlafzimmersuiten, die in einem eigenen Flügel abgeschieden sind. Eines ist mit Einbauten aus Walnussholz ausgekleidet, und beide haben Erkerfenster, die wunderbares Licht und einen beneidenswerten Blick auf Pacific Heights, Nob Hill und den Finanzbezirk bieten. Eine atemberaubende schwebende Treppe und ein Innenaufzug für eine Person verbinden die beiden Stockwerke. Auf der klimatisierten obersten Ebene bietet das geräumige Familienzimmer/Bibliothek einen atemberaubenden Blick auf die Bucht, maßgefertigte, drahtgebürstete Eichenregale, einen Gaskamin und ein angrenzendes, mit Schränken ausgekleidetes Marmorbad. Die ruhige Hauptschlafzimmersuite ist ein privates Refugium mit herrlichem Blick auf die Bucht, einem zimmergroßen begehbaren Kleiderschrank und einem luxuriösen Marmorbad. Das Schlafzimmer öffnet sich durch französische Türen zu einer sonnigen, nach Süden ausgerichteten Dachterrasse mit Blick auf die Bucht, die Innenstadt, den Salesforce Tower von César Pelli, Nob Hill und Pacific Heights. Der Broadway von 1960 stammt aus San Franciscos „Goldenem Zeitalter“ der Architektur und wurde um 1925 von dem Architekten Frederick Quandt und dem Ingenieur George Bos entworfen und gebaut, Koryphäen, die für ihre Arbeit an anderen markanten Gebäuden bekannt sind. Die vollständig freistehende Beton- und Stahlkonstruktion bietet neun vollgeschossige Wohnungen, ein Quartier eines ansässigen Managers, einen großen Portikus und eine Lobby mit klassischem schwarz-weißem Marmorboden, geschnitzter Stuckdecke und Buntglasfenstern. Das Eigentum an dem Broadway-Penthouse von 1960 umfasst ein Zimmer auf Gartenebene, einen Abstellraum und einen Parkplatz für zwei Autos nebeneinander mit einem EV-Ladegerät. Das überaus große parkähnliche Grundstück des Gebäudes mit einer Fläche von 16.839 Quadratfuß und einer Fassade von über 101 Fuß ist eine Seltenheit in der Stadt. Mit einer Terrasse zum Faulenzen und Essen, die von alten Bäumen geschützt und beschattet wird, einem Grillbereich, blühender Landschaftsgestaltung und einer Fläche üppigen Rasens ist es eine smaragdgrüne Oase im Herzen eines der begehrtesten Viertel der Welt. Von Hunt entworfene und ausgewählte Einrichtungsgegenstände können ebenfalls erworben werden.

500

Details

Schlafzimmer
4
Badezimmer
5
Grundstücksfläche
1.567 m²
Wohnfläche
430 m²
Anzahl Balkone
1
Aufzug
Ja
Baujahr
1925
Fußbodentyp
Hartholzboden
Garten
Gemeinschaftsgarten
I. Ausstattungsmerkmale
Sicherheitssystem
Kühlsysteme
Klimaanlage
Referenz
DZE48F
Terrasse
Ja
Aussicht
StadtMeerBergeBucht
Ausstattungsmerkmale Außenbereich
InnenhofTerrasse

Erfahren Sie mehr

GEFÄLLT DIR DAS?