LuxuryEstate

Gratis für Android

Die Standardsprache ist Italienisch switch to English | Nein danke

179 Ergebnisse für:

Champs-Elysées, Madeleine, Triangle d’or - Paris, Villen und Luxusimmobilien zu Verkaufen

schließen

Champs-Elysées, Madeleine, Triangle d’or

Guide

Das achte Arrondissement, das sich auf der rechten Seineseite befindet, ist sehr touristisch. Es ist deswegen so bekannt, da es die Champs-Elysées – die für die Franzosen schönste Straße der Welt –, viele Geschäfte und renommierte Hotels beherbergt. Es rühmt sich ebenso solch bekannter Einrichtungen wie des Palais de l’Elysée, des Innenministeriums und zahlreicher Sitze internationaler Firmen. Die Anziehungspunkte sind vielfältig in diesem Stadtteil: vom Triumphbogen zur Place de la Concorde bis hin zu den interessanten Gebäuden des Grand und des Petit Palais. Und hier findet sich weiterhin eines der renommiertesten Stadtviertel von Paris: das goldene Dreieck. Begrenzt von den Avenues Montaigne, George-V und Champs-Elysées, ist es der ideale Ort für extremes Luxus-Shopping. Schließlich ermöglichen die bekannten Restaurants, die Nachtclubs oder die berüchtigten Cafés ein äußerst zufriedenstellendes Nachtleben. Der achte Stadtteil bietet unter den Stadtteilen von Paris relativ wenig Wohnmöglichkeiten. Er besteht aus den Stadtvierteln Faubourg de Roule, Europe, La Madeleine und Champs-Elysées. Die zahlreichen Anziehungspunkte machen es für Touristen, wichtige Firmen und internationale Käufer attraktiv. Für letztere gilt, dass der Kauf eines Luxusapartments innerhalb des goldenen Dreiecks als ein wahrhaftiges Statussymbol gehalten wird. Die anderen Viertel sind ebenso gefragt und Madeleine und Faubourg du Roule bieten hochwertige Wohnimmobilien neben den zahlreich anwesenden Finanzunternehmen. Der Immobilienmarkt im Luxusbereich des achten Stadtteils brüstet sich hauptsächlich mit Apartments (Maisonette- oder Dreiraumwohnungen), die sich häufig in luxuriösen Haussmann-Wohnhäusern befinden.

Suche speichern